Erweiterte Suche
Erweiterte Suche
Weitere Suchoptionen
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Tiefe Schluchten und schwarze Sandstrände.

In einer Entfernung von etwa 30 Kilometern von der Südwestküste der Insel Teneriffa liegt die Kanarische Insel La Gomera, mit einer Fläche von 370 km² ist sie eine der kleinsten der Kanarischen Inseln. La Gomera hat etwa 20.000 Einwohner, die „Gomeros“, die hauptsächlich von der Landwirtschaft, aber auch vom Tourismus leben. La Gomera wurde berühmt durch Christoph Kolumbus, der hier seine letzte Station machte, bevor er Amerika entdeckte. Klimatisch unterscheidet sich La Gomera kaum von der Nachbarinsel Teneriffa. Der Norden wird ständig von den Passatwinden mit feuchter Luft versorgt und ist daher tiefgrün und der Süden etwas trockener.

Der Immobilienmarkt auf La Gomera ist sehr begrenzt. Apartments und Ferienwohnungen befinden sich in der Hauptstadt San Sebastian, aber vor allem in Valle Gran Rey, dem touristischen Zentrum der Insel. Villen und Häuser werden oft in exklusiven Lagen in San Sebastian, Valle Gran Rey oder auf Golfplätzen wie Playa Santiago angeboten. Eine kleinere Auswahl von Villen und alten kanarischen Häusern werden praktisch überall auf der Insel einschließlich einiger Bergdörfer angeboten. Immobilienmakler gibt es vor allen Dingen in Valle Gran Rey. Hier werden interessierten Kunden Apartments und Häuser in deutscher Sprache vermietet und verkauft.

Obwohl es in La Gomera einen Flughafen gibt, ist das beliebteste Fortbewegungsmittel die Fähre, die von Los Cristianos auf Teneriffa abfährt. Die kurze Entfernung zum südlichen Flughafen Reina Sofia und die zahlreichen und billigen Fähren ermöglichen eine einfache und bequeme Fahrt.

Wenn Sie Ruhe und einen ruhigen Ort abseits vom Massentourismus und einer gesunden natürlichen Umgebung suchen, dann ist La Gomera sicherlich eine gute Wahl. Hier können Sie jeden Tag die spektakulären Sonnenuntergänge genießen, kilometerlange Wanderwege, die typisch kanarische Küche und viele nette Leute genießen. Alles in allem eine wunderschöne kanarische Insel im Atlantischen Ozean, auf der die Welt noch in Ordnung ist.

Klimatisch unterscheidet sich La Gomera kaum von der Nachbarinsel Teneriffa. Der Norden wird ständig von den Passatwinden mit feuchter Luft versorgt und ist daher tiefgrün und der Süden etwas trockener.

Empfohlene Immobilien in La Gomera

Verkaufen

Renovierungsbedürftiges Haus in Valle Gran R...

126.000 €
Freistehendes Haus aus den 70 Jahren im Valle Gran Rey zum renovieren. Das Grundstück hat eine Gesam [Mehr]
Freistehendes Haus aus den 70 Jahren im Valle Gran Rey zum renovieren. Das Grundstück hat [Mehr]
21 100 m2 320 m2

Vergleiche Einträge